UTM Endpoint Protection 800 Endpoints (Subscription)

UTM Endpoint Protection 800 Endpoints (Subscription)
11.685,00 € *

zzgl. 19% MwSt. i.H.v. 2.220,15 €

Bruttopreis: 13.905,15 €

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Auf Lager, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Kauf auf Rechnung? Hinweise für Neukunden finden Sie hier.

Variante:

  • EPSQ1CSAA
Einfache Verwaltung von Endpoint-Sicherheit über Ihre UTM Die UTM Endpoint Protection... mehr
Produktinformationen "UTM Endpoint Protection 800 Endpoints (Subscription)"

Einfache Verwaltung von Endpoint-Sicherheit über Ihre UTM

Die UTM Endpoint Protection wird gemeinsam mit Ihrem Netzwerkschutz zentral verwaltet. Ein einziger Agent für Virenschutz, Web-Schutz und Device Control sichert Ihr Windows-Netzwerk zuverlässig und schnell. Malware wird blockiert und Datenverluste werden verhindert, ohne komplizierte Netzwerk- oder Verzeichniskomponenten. Dank detaillierter Reports haben Sie alles im Blick und können Bedrohungen schnell beseitigen.

Zertifizierter und schneller Schutz vor Malware

Unsere schnellen Scans lassen Benutzer ungestört arbeiten. Sie erkennen und entfernen gleichzeitig Viren, Spyware, Rootkits, Trojaner, Adware sowie potenziell unerwünschte Anwendungen (PUAs). Bedrohungen werden schnell und zuverlässig gestoppt – mit integriertem Host Intrusion Prevention System (HIPS), einer webbasierten Erkennung von Skriptangriffen und Echtzeit-Antivirus-Abgleichen mit der Reputationsdatenbank der SophosLabs. Sollte doch einmal ein Endpoint infiziert werden, informieren wir Ihren Administrator per E-Mail, um eine schnelle Bereinigung zu garantieren.

Einfache Bereitstellung dank flexibler Installation

Vorkonfigurierte Installationspakete erkennen und entfernen Ihren bestehenden Virenschutz und stellen unseren Agenten bereit, der sich selbständig aktualisiert. Endpoints werden automatisch in der UTM registriert. Sie können den Schutz auch per USB-Stick, E-Mail, Active Directory GPO und Standardprogrammen zur Softwarebereitstellung einrichten. Unser Manipulationsschutz verhindert, dass unbefugte Benutzer und Malware den Endpoint-Schutz deinstallieren oder deaktivieren.

Malware und Datenverlust mit Device Control reduziere

Sie können die unbefugte Nutzung von Wechselmedien, optischen Medienlaufwerken und Drahtlosnetzwerkprotokollen (WiFi, Bluetooth und Infrarot) erkennen und unterbinden. Richten Sie für einzelne Gruppen und Computer einfach unterschiedliche Richtlinien ein. So können Sie leitenden Mitarbeitern beispielsweise die Verwendung verschlüsselter USBSticks erlauben, während USB-Sticks für alle übrigen Mitarbeiter tabu bleiben. Mit Endpoint-Web-Filterung überall sicher Die integrierte Web-URL-Filterung sorgt dafür, dass Benutzer, die nicht über ein sicheres Gateway surfen, genau wie im Büro vor infizierten und ungeeigneten Webseiten geschützt bleiben. Sie können Endpoint- und Gateway-Richtlinien synchronisieren oder Sonderregeln für Mitarbeiter außerhalb des Büros erstellen. Außerdem lässt sich der Zugriff auf über 90 Inhaltskategorien sperren, erlauben oder nachverfolgen.

Endpoint- und Netzwerkschutz mit einer einzigen Konsole

Sie haben den Sicherheitsstatus sämtlicher Windows-Computer im Blick – über dieselbe Konsole, über die Sie auch Ihren Netzwerkschutz verwalten.Außerdem erhalten Sie Zugang zu detaillierten Protokollen über sämtliche Ereignisse (z.B. verweigerter Zugriff, Manipulation von Richtlinien) und sind über alle Aktivitäten informiert – dank computer- und benutzerbasierter Reports, die geplant generiert und automatisch verteilt werden können.

Unterstützte Endpoint-Betriebssysteme

Microsoft Windows XP SP2, Vista, 7 und 8 Microsoft Windows Server 2003, 2008 und 2012

Erforderliche Subscriptions

UTM Endpoint Protection ist ein optionales Add-on und kann gemeinsam mit der Subscription Sophos UTM eingesetzt werden.

Sie nutzen bereits Sophos Endpoint Protection?

Wenn Sie bereits die Sophos Enterprise Console im Einsatz haben, können Sie diese in Kombination mit der Sophos UTM verwenden und Richtlinien und Reports zur Internetnutzung von der Sophos UTM beziehen.

Empfohlene User: 601-800
Lizenzierte User: 800
Weiterführende Links zu "UTM Endpoint Protection 800 Endpoints (Subscription)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "UTM Endpoint Protection 800 Endpoints (Subscription)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen