Sophos Central Intercept X Advanced for Server with XDR - GOV [CSIE1GSAA]

Sophos Central Intercept X Advanced for Server with XDR - GOV

Es handelt sich um einen Artikel aus dem
Non-Profit- / Education-Bereich

Um Preise einsehen oder den Artikel bestellen zu können, ist eine Registrierung und Freischaltung erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie hier

Sie haben einen Zugang? Melden Sie sich hier an

Versandkostenfreie Lieferung!

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Kauf auf Rechnung? Hinweise für Neukunden finden Sie hier.

Staffel:

Laufzeit:

  • CSIE1GSAA
Innovativ. Umfassend. Stark. Schützen Sie Ihre Cloud, Ihre lokalen und virtuellen Server vor... mehr
Produktinformationen "Sophos Central Intercept X Advanced for Server with XDR - GOV"

Sophos Central jetzt kostenfrei testen

Beginnen Sie Ihren Test noch heute!
Ihre kostenlose 30-Tage-Testversion beinhaltet:

  Sophos Central, einschließlich Sophos Endpoint Protection, Intercept X, Server und Sophos Mobile
  Umfassende Schutzfunktionen für Server, die speziell auf die Performance- und Verfügbarkeitsanforderungen von Servern abgestimmt sind sowie das Bedrohungsrisiko minimieren und Bedrohungen erkennen, abwehren und deren Ausführung auf dem Server blockieren
  Flexibles cloudbasiertes Admin- und Reporting-Portal

Kostenlos testen
Hinweis: Generell werden GOV Preise durch Sophos nur für Software und Renewals gewährt. Hardware und Total - und Enterprise Protect Bundles werden nicht nochmals rabattiert.
Bitte beachten Sie, dass die angebotenen GOV Preise generell nur für den öffentlichen Bereich (Bund, Städte, Gemeinden etc.) Behörden, gemeinnützige Unternehmen und Vereine und anerkannte Religionsgemeinschaften gültig sind und die diesbezügliche Freigabe von Sophos voraussetzt.

Innovativ. Umfassend. Stark.
Schützen Sie Ihre Cloud, Ihre lokalen und virtuellen Server vor Malware, Ransomware und dateilosen Angriffen und erhalten Sie maximale Transparenz über Ihre gesamte Umgebung – mit EDR, das Threat- Hunting- und IT-Operations-Aufgaben optimiert.

Highlights

  • Schutz Ihrer lokalen Server und Cloud Workloads
  • Branchenführender Malware-Schutz mit leistungsstarkem Deep Learning
  • Active Adversary Protection, Schutz vor Exploits und Ransomware
  • Endpoint Detection and Response (EDR) mit leistungsstarken Funktionen zur Sicherstellung der Durchsetzung von Sicherheitsvorgaben und zum Threat Hunting für IT-Administratoren und Sicherheitsanalysten
  • Transparenz und Sicherheit für Ihre gesamte Cloud- Umgebung, inklusive S3- Buckets und Datenbanken
  • Schutz Ihrer Server- Konfigurationen vor nicht autorisierten Änderungen

Umfassender Schutz vor neuesten Bedrohungen

Sophos Intercept X for Server nutzt einen umfassenden Ansatz zum Schutz Ihrer Server und verlässt sich nicht auf eine einzelne Sicherheitstechnik. Moderne Techniken nutzen signaturlose KI mit Deep Learning: Diese blockiert zuverlässig neue, bisher unbekannte Malware. Anti-Ransomware-Funktionen erkennen und stoppen schädliche Verschlüsselungsprozesse und versetzen betroffene Dateien zurück in einen sicheren Zustand. So werden negative Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb deutlich minimiert. Anti-Exploit-Techniken neutralisieren dateilose Angriffe und Exploits wie verschleierte PowerShell-Skripts, die häufig von Angreifern verwendet werden. Grundlegende Techniken beinhalten u. a. signaturbasierte Malware- Erkennung, Verhaltensanalysen, Erkennung von schädlichem Datenverkehr, Device Control, Application Control, Webfilterung sowie Data Loss Prevention.

Maximale Transparenz

Intercept X Advanced for Server ist die erste EDR-Lösung, die speziell für IT Operations und Threat Hunting entwickelt wurde. Suchen Sie z. B. nach Servern, bei denen unnötigerweise Remote Desktop Protocol (RDP) aktiviert ist, und schließen Sie diese Sicherheitslücke. Finden Sie verdächtige Prozesse, die versuchen, eine Verbindung über einen Nicht-Standardport herzustellen, und beenden Sie diese. Sie können Ihr gesamtes Multi-Cloud Inventory sehen und schützen, Ihre Cloud Workloads sowie kritische Cloud Services wie S3 Buckets, Datenbanken und serverlose Funktionen erfassen, verdächtige Aktivitäten oder unsichere Bereitstellungen erkennen und Sicherheitslücken schließen.

Volle Kontrolle über Ihre Server

Sie können schnell Richtlinien zum Schutz vor Bedrohungen, für Application, Peripheral und Web Control erstellen und diese mit wenigen Klicks für Ihre Cloud sowie für Ihre lokalen und virtuellen Bereitstellungen aktivieren. Bei Bedarf können auch individuelle Richtlinien für einzelne Server konfiguriert werden. Mit einem Klick aktivieren Sie einen Lockdown für Ihre Server und schützen diese so vor nicht autorisierten Änderungen, sodass nur Ihre genehmigten Anwendungen ausgeführt werden können – ohne Server- Ausfallzeiten. Überwachen Sie wichtige Dateien und Ordner, und erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn versucht wird, diese zu manipulieren.

Einfache Lizenzierung und Bereitstellung

Dank Sophos Central lassen sich Ihre Server leicht verwalten. Richtlinienverwaltung, Warnmeldungen und Berichte werden Ihnen in einer Bildschirmansicht angezeigt. Sophos Central ist bereits mit Standard-Richtlinien und empfohlenen Einstellungen vorkonfiguriert, sodass Sie von Anfang an effektiven Schutz erhalten. Die Lizenzrichtlinie und der bereitgestellte Agent sind identisch für physische, virtuelle, cloudbasierte und gemischte Bereitstellungen.

Schutz für Ihre gesamte Umgebung

Intercept X for Server schützt Ihre Server unabhängig vom Standort und erleichtert die Verwaltung aller Server über eine zentrale Konsole. Schützen Sie physische Server vor Ort, Cloud-Amazon-EC2-Instanzen, virtuelle Microsoft-Azure- und Google-Cloud-Maschinen sowie virtuelle Bereitstellungen und gemischte Umgebungen.

Managed Threat Response (MTR)

24/7 Managed Detection and Response mit Threat Hunting durch ein Expertenteam von Sophos, als Fully-Managed-Service. Mit der intelligenten EDR von Intercept X Advanced for Server with EDR reagieren Sophos-Analysten auf potenzielle Bedrohungen, suchen nach Kompromittierungs-Indikatoren und liefern detaillierte Analysen der Ereignisse – was ist wo, wann, wie und warum passiert?

FEATURES

EXPLOIT PREVENTION
Enforce Data Execution Prevention  
Mandatory Address Space Layout Randomization  
Bottom-up ASLR  
Null Page (Null Deference Protection)  
Heap Spray Allocation  
Dynamic Heap Spray  
Stack Pivot  
Stack Exec (MemProt)  
Stack-based ROP Mitigations (Caller)  
Branch-based ROP Mitigations (Hardware Assisted)  
Structured Exception Handler Overwrite (SEHOP)  
Import Address Table Filtering (IAF)  
Load Library  
Reflective DLL Injection  
Shellcode  
VBScript God Mode  
Wow64  
Syscall  
Hollow Process  
DLL Hijacking  
Squiblydoo Applocker Bypass  
APC Protection (Double Pulsar/AtomBombing)  
Process Privilege Escalation  
Dynamischer Shellcode-Schutz  
EFS Guard  
CTF Guard  
ApiSetGuard  
ACTIVE ADVERSARY MITIGATIONS
Credential Theft Protection  
Code Cave Mitigation  
Man-in-the-Browser Protection (Safe Browsing)  
Malicious Traffic Detection  
Meterpreter Shell Detection  
ANTI-RANSOMWARE
Ransomware File Protection (CryptoGuard)  
Automatic File Recovery (CryptoGuard)  
Disk and Boot Record Protection (WipeGuard)  
APPLICATION LOCKDOWN
Web-Browser (einschl. HTA)  
Web-Browser-Plugins  
Java  
Media-Anwendungen  
Office-Anwendungen  
DEEP LEARNING PROTECTION
Deep-Learning-Malware-Erkennung  
Deep Learning Potentially Unwanted Applications (PUA) Blocking  
REAKTION/ANALYSE/BESEITIGUNG
False Positive Suppression  
Bedrohungsfälle (Ursachenanalyse)  
Sophos Clean  
Synchronized Security Heartbeat  
 Central Server ProtectionIntercept X Advanced for ServerIntercept X Advanced for Server with EDRIntercept X Advanced for Server with MTR StandardIntercept X Advanced for Server with MTR Advanced
REDUKTION DER ANGRIFFSFLÄCHE
Web Security          
Download Reputation          
Web Control/Kategoriebasierte URL-Filterung          
Peripheral Control (e.g., USB)          
Application Control          
Application Whitelisting (Server Lockdown)          
VOR AUSFÜHRUNG AUF DEM GERÄT
„Deep Learning“-Malware-Erkennung          
Anti-Malware-Dateiscans          
Live Protection          
Verhaltensanalysen vor Ausführung (HIPS)          
Blockierung pot. unerwünschter Anwendungen (PUAs)          
Intrusion Prevention System (IPS, ab 2021)          
STOPPEN VON BEDROHUNGEN BEI AUSFÜHRUNG
Data Loss Prevention          
Laufzeit-Verhaltensanalyse (HIPS)          
Antimalware Scan Interface (AMSI)          
Malicious Traffic Detection (MTD)          
Exploit Prevention          
Active Adversary Mitigations          
Ransomware File Protection (CryptoGuard)          
Disk and Boot Record Protection (WipeGuard)          
Man-in-the-Browser Protection (Safe Browsing)          
Verbesserter Application Lockdown          
ERKENNUNG
Live Discover (umgebungsübergreifende SQL-Abfragen zum Threat Hunting und zur Einhaltung von Sicherheitsvorgaben)          
SQL-Abfragen-Library (vorformulierte, individuell anpassbare Abfragen)          
Erkennung verdächtiger Ereignisse und Priorisierung          
Datenspeicherung auf Festplatte (bis zu 90 Tage) mit schnellem Datenzugriff          
ANALYSE
Bedrohungsfälle (Ursachenanalyse)          
Deep Learning-Malware-Analyse          
Erweiterte Bedrohungsdaten aus den SophosLabs auf Abruf          
Export forensischer Daten          
BEREINIGUNG
Automatisierte Malware-Entfernung          
Synchronized Security Heartbeat          
Sophos Clean          
Remote-Terminal-Zugriff (Remote-Analyse und -Reaktion)          
On-Demand-Server-Isolation          
Mit einem Klick „Entfernen und blockieren“          
VISIBILITY
Cloud Workload Protection (Amazon Web Services, Microsoft Azure, Google Cloud Platform)*          
AWS Map, regionenübergreifende Visualisierung          
Synchronized Application Control (Transparenz über Anwendungen)          
Verwaltung Ihres Sicherheitsstatus in der Cloud (Cloud Hosts überwachen und schützen, serverlose Funktionen, S3-Buckets etc.)          
KONTROLLE
Serverspezifische Richtlinienverwaltung          
Update-Cache und Message-Relay          
Automatische Scan-Ausnahmen          
File Integrity Monitoring          
MANAGED SERVICE
24/7 Lead-driven Threat Hunting          
Security Health Checks          
Data Retention          
Activity Reporting          
Adversarial Detections          
Threat Neutralization & Remediation          
24/7 Lead-less Threat Hunting          
Threat Response Team Lead          
Direct Call-in Support          
Proactive Security Posture Improvement          

* Unterstützung zum Thema Public Cloud finden Sie in diesem Support-Artikel: https://community.sophos.com/kb/de-de/132540

Weiterführende Links zu "Sophos Central Intercept X Advanced for Server with XDR - GOV"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sophos Central Intercept X Advanced for Server with XDR - GOV"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen