Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz mehr erfahren »
Fenster schließen
Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Durch die Integration in die Sophos Central sind alle Server bestens geschützt - von Lizenz-Clouds (On-Premise) bis Multi-Clouds, von Windows bis Linux.
In diesem Artikel beschreiben wir einen Workaround, um Let's Encrypt-Zertifikate auf der Sophos UTM wieder beantragen und erneuern zu können.
Sophos gehört jetzt der Liste qualifizierter APT-Response-Dienstleister des BSI an. Damit bestätigt sich unsere Erfahrung mit Sophos MTR Lösungen. Wir beraten zum Thema Sophos Central Intercept X Advanced mit XDR und MTR-Lösung und bieten für Sie passende Produkte
Im Rahmen des für den 19. Juli 2022 geplanten Soft Release von Sophos Firewall OS (SFOS) v19 MR1 nimmt Sophos Änderungen bei der Support-Lizenzierung und der Bereitstellung zukünftiger Firmware-Upgrades vor.
Profitieren Sie von unserem Erfolg! Wir bieten faire Preise, technische Kompetenz für Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir sind bestens vernetzt und arbeiten eng mit den Kollegen von Sophos zusammen. Wir können unsere Kunden mit fairen Konditionen, Leistung, Leidenschaft und hoher passiver Sicherheit überzeugen. Manche unserer Sophos-Kunden betreuen wir seit mehr als zwei Jahrzehnten, das spricht für sich.
Erhöhen Sie Performance und Uptime mit Sophos neuen Linux- und Container-Sicherheitsfeatures, verfügbar über API.
Mit der Einführung der Sophos Switche hat Sophos sein Repertoire mit einer Reihe von Cloud-verwaltbaren Network Access Layer-Switches, die ihnen ermögliche Geräte zu verbinden, mit Strom zu versorgen und Zugänge zu kontrollieren, um Ihnen vollständige Kontrolle über Ihre LAN-Konnektivität zu ermöglichen, jetzt legt Sophos nochmal mit höherer Performance nach.
Wir konnten uns alle im Supermarkt schon daran "gewöhnen", dass fast alles teurer wird und auch Sophos macht hier leider keine Ausnahme. Chipkrise, gestörte Lieferketten, gestiegene Beschaffungs- und Transportkosten etc. treffen auch Sophos und die Kostenerhöhungen werden ab 1. Juli 2022 an die Kunden weitergegeben. Für die Hardware kann man die Erhöhung der Preise somit noch gut nachvollziehen, dass die Preise der Lizenzen im Firewallbereich aber ebenfalls erhöht werden, könnte der derzeitigen Inflation zusammenhängen. Glücklicherweise werden die Preise für Sophos Central-Produkte nicht erhöht.
In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine IPsec-Fernverbindung zwischen einer Sophos Firewall und Sophos Connect Client herstellen.
In diesem Artikel erfahren Sie was alles in der Sophos Firewall enthalten ist.
In diesem Artikel möchten wir explizit auf die Neuerungen im Bereich VPN näher vorstellen, SFOS v19 ihren Einzug in die Sophos XGS (auch XG) Serie eingehen.
Bald ist es soweit, der Sophos AP geht in den Ruhestand. Hier erfahrt ihr was es zu beachten gibt und wie es weitergeht.
1 von 247