Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz mehr erfahren »
Fenster schließen
Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Die Firewall der PA-3200-Serie können Sie in einem Zwei- oder Vier-Säulen-Rack installieren. Wenn Sie die Firewall in ein Rack mit vier Pfosten einbauen, können Sie die Firewall der PA-3200-Serie mit dem Rack-Kit für vier Pfosten (separat erhältlich) installieren. Hierbei wird die Firewall sowohl an den vorderen als auch an den hinteren Pfosten befestigt. Alternativ können Sie ein Zwei-Säulen-Rack nutzen. Stellen Sie dabei sicher, dass das Rack ordnungsgemäß verankert ist und das Gewicht der installierten Geräte tragen kann, ohne zu kippen.
Freuen Sie sich auf die Erweiterung des Sophos Adaptive Cybersecurity Eco-Systems durch die brandneuen Sophos Switches
Schützen Sie Ihr Unternehmen mit Sophos Incercept X Advanced with XDR und MTR & Co – die IT-Sicherheitslösungen gibt es, die Unternehmensleitung muss im Spannungsfeld von Bedrohung, Ressourcen und Budget die richtige Entscheidung im Sinne des Unternehmens treffen.
Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie die Firewall der PA-3200-Serie mit dem optionalen Vier-Pfosten-Rack-Kit (PAN-PA-2RU-RACK4) installieren. Dieser Bausatz dient der zusätzlichen Stabilisierun des Geräts.
Sie kennen schlechte Verfügbarkeit und längere Lieferfristen mit Sicherheit schon von anderen IT-Hardware Lieferanten, jetzt betrifft es auch die im UTMshop angebotenen Anbieter Sophos und Palo Alto Networks. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind leider auch an Sophos und Palo Alto Networks nicht spurlos vorübergehen. Waren die Lieferfristen bei Palo Alto Networks ohnehin oftmals schon etwas länger, muss man heute zwischen zwei bis drei Monaten für die Lieferung einplanen.
Die Next-Generation-Firewall PA-220 von Palo Alto kann am Einsatzort einfach an die Stromversorgung angeschlossen werden. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen! Um Verletzungen oder Schäden an Ihrer Palo Alto Networks® Hardware oder den darauf befindlichen Daten zu vermeiden, lesen Sie bitte die Sicherheitshinweise des Produkts.
Installieren Sie eine PA-220-Brandschutzwand an einer Trockenbau-oder Sperrholzwand mithilfe des Wandmontagesatzes, wie im folgenden Verfahren beschrieben.
Palo Alto Networks PA-5200-Serie Umgebungsspezifikationen
Interpretation / Übersicht des LED-Status an einer einer Palo Alto Networks Firewall der PA-5200-Serie
Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie ein AC-Netzteil austauschen können.
Die Lufteinlassfilter sind ein wichtiger Teil des Kühlsystems der Firewall. Diese Filter stellen sicher, dass die in der Firewall eintretende Luft keine Verunreinigungen enthält. Wir empfehlen, beide Filter (oben und unten) je nach Umgebung, in der sich die Firewall befindet, alle sechs Monate oder seltener auszutauschen, um zu verhindern, dass nicht genügend Luft durch die Filter strömt, um die Firewall vor Überhitzung zu schützen.
Die Firewall der PA-400-Serie kann mit einem Netzteil betrieben werden, oder redundant mit einem zweiten Netzteil. Wenn zwei Netzteile installiert sind und eines ausfällt, können Sie das ausgefallene Netzteil ohne Unterbrechung ersetzen.
1 von 235