Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz mehr erfahren »
Fenster schließen
Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Durch das neue Intercept X for Mobile geht Sophos konsequent die Strategie der bestmöglichen Erkennung von bekannter und unbekannter Schadsoftware weiter und schützt jetzt auch mobile Endgeräte/ Smartphones, Tabletts mit der Sophos Deep-Learning-Technologie, die sich bereits bei Endpoints und Servern bestens bewährt hat. Damit steht jetzt ein zuverlässiger Schutz auch gegen unbekannte Attacken von Sophos zur Verfügung.

Sophos aktualisiert die Standardeinstellungen auf neuen Sophos UTM Firewall-Installationen,
um unscanbare und verschlüsselte Dateien zu blockieren. Bei einigen Kunden ist die Funktion bereits aktiviert.
Allen anderen Kunden empfiehlt Sophos eine Aktivierung, um potenziellen Malware-Angriffen vorzubeugen.
Sicherheit und Transparenz - die XG Firewall von Sophos macht die Verwaltung der Netzwerksicherheit benutzerfreundlich und einfach. Der umfassende Next-Generation-Schutz deckt selbst verborgene Bedrohungen auf, blockiert Risiken und reagiert automatisch auf Vorfälle. Neue Funktionen machen die Firewall jetzt noch leistungsfähiger. Die optimierte Xstream-Architektur für die XG Firewall bietet eine verbesserte Streaming-Paketverarbeitung für ein Höchstmaß an Schutz und Leistung. Auch der integrierte Sandstorm für die Detektion unbekannter Schadsoftware wurde nochmals überarbeitet.
Wie wichtig die menschliche Kontrolle über die immer komplexeren IT-Systeme ist, zeigte mir die Keynote des letzten Tages auf der it-sa 2019 in Nürnberg. Bewusst war es uns schon vorher, aber hier wurde es nochmal auf den Punkt gebracht. Wir hatten mit Enginsight bereits ein administratives Tool im UTMshop aufgenommen, das Informationen zur eigenen IT-Landschaft zusammenstellt, Reports erzeugt und eine weitgehend automatisierte Administration ermöglicht. So gewinnt man die Kontrolle zurück und spart viel Zeit.
Das UTMshop-Team war dieses Jahr Aussteller auf der 15. Fachtagung für IT-Beschaffung in Berlin. Es ist uns ein persönliches Anliegen, dass der UTMshop für Kunden der öffentlichen Verwaltung als sicherer und zuverlässiger Partner zur Verfügung steht. Da wir viele Kunden im Bereich der öffentlichen Verwaltung haben, war unsere Teilnahme an der Fachtagung für IT-Beschaffung im Bundespresseamt in Berlin nur folgerichtig.
Weltweit setzen Ärzte, Therapeuten und andere Behandler neue Technologien wie vernetzte medizinische Geräte, Telemedizin, Patientenfernüberwachung sowie Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme ein.
Apple nimmt bei der in Kürze kommenden Version 13 von iOS und iPadOS Änderungen vor, die es erforderlich machen, dass Sie Ihre Sophos Mobile Server mit dem neuesten Patch updaten, bevor Sie iOS 13 auf Ihren Geräten installieren. Der Patch für Sophos Mobile 9.0 und 8.6 steht für Sie im Sophos License Portal zum Download bereit.
In Frankfurt am Main wurde durch Sophos ein neues Sophos Sandstorm Rechenzentrum eingerichtet. Damit bleibt die mit Sophos Sandstorm einhergehende Prüfung von Anhängen und Downloads jetzt definitiv DSGVO konform, auch wenn Großbritannien die Europäische Union verlassen wird/ würde.
Firewalls von Sophos sind robust und es ist selten, dass es einen Ausfall gibt. Dennoch kann es auch bei der zuverlässigsten Sophos Firewall mal zu einem Ausfall kommen. Da wir viele Sophos-Kunden haben, bringt es die Statistik mit sich, dass unsere Technik auch mit diesen Problemen zu kämpfen hat.
Mit Central Device Encryption können Nutzer verschlüsselte Laufwerke und mobile Endpoints zentral verwalten. Nun bringt Sophos den Nachfolger, die Central Device Encryption 2.0 für Windows, auf den Markt. Diese bietet zahlreiche Neuerungen, etwa die standardmäßige softwarebasierte Verschlüsselung, und unterstützt das dezentrale Arbeiten noch besser als zuvor.
Der folgende Artikel beschreibt die Schritte zur Konvertierung einer SG Firewall in eine XG Firewall.
Hinweise:
- die Konvertierung migriert die Konfiguration nicht. Die komplette Konfiguration muss manuell wiederhergestellt werden
- die Konvertierung ist nur für volle UTM-Lizenzen möglich. Testlizenzen können nicht konvertiert werden.
In Schulen wird eine Fülle von Daten verarbeitet - Informationen über Lehrkräfte, Schüler sowie Eltern und Daten zur Organisation des Unterrichts. Zunehmend werden analoge Listen, Klassenbücher oder Akten durch elektronische Formen der Datenverarbeitung ersetzt. Die Schulgesetze der Bundesländer, aber auch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) richten strenge Anforderungen an die sichere Speicherung personenbezogener Daten in der Schule. Zugriffe auf diese sensiblen Informationen müssen kontrolliert sowie reglementiert und Netzwerkstrukturen durch besondere Schutzmaßnahmen abgeschirmt werden. Mit einer Sophos Firewall erhalten Bildungseinrichtungen unterschiedlicher Größe ein passendes Paket mit allen wichtigen Sicherheits-Tools, die perfekt aufeinander abgestimmt sind!
1 von 228