Sophos Central Intercept X Advanced for Server - GOV (Verlängerung) [CSAD1GTAA]

Sophos Central Intercept X Advanced for Server - GOV (Verlängerung)

Es handelt sich um einen Artikel aus dem
Non-Profit- / Education-Bereich

Um Preise einsehen oder den Artikel bestellen zu können, ist eine Registrierung und Freischaltung erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie hier

Sie haben einen Zugang? Melden Sie sich hier an

Versandkostenfreie Lieferung!

Auf Lager, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Kauf auf Rechnung? Hinweise für Neukunden finden Sie hier.

Staffel:

Laufzeit:

  • CSAD1GTAA
Zu den neuen Funktionen ab Juli 2018 gehören (Früher Sophos Central Server Protection... mehr
Produktinformationen "Sophos Central Intercept X Advanced for Server - GOV (Verlängerung)"

Sophos Central jetzt kostenfrei testen

Beginnen Sie Ihren Test noch heute!
Ihre kostenlose 30-Tage-Testversion beinhaltet:

  Sophos Central, einschließlich Sophos Endpoint Protection, Intercept X, Server und Sophos Mobile
  Umfassende Schutzfunktionen für Server, die speziell auf die Performance- und Verfügbarkeitsanforderungen von Servern abgestimmt sind sowie das Bedrohungsrisiko minimieren und Bedrohungen erkennen, abwehren und deren Ausführung auf dem Server blockieren
  Flexibles cloudbasiertes Admin- und Reporting-Portal

Kostenlos testen
Hinweis: Generell werden GOV Preise durch Sophos nur für Software und Renewals gewährt. Hardware und Total - und Enterprise Protect Bundles werden nicht nochmals rabattiert.
Bitte beachten Sie, dass die angebotenen GOV Preise generell nur für den öffentlichen Bereich (Bund, Städte, Gemeinden etc.) Behörden, gemeinnützige Unternehmen und Vereine und anerkannte Religionsgemeinschaften gültig sind und die diesbezügliche Freigabe von Sophos voraussetzt.

Zu den neuen Funktionen ab Juli 2018 gehören (Früher Sophos Central Server Protection Advanced):

Deep-LearningNeuronales Deep-Learning-Netzwerk

Schutz vor bislang unbekannter Malware

Unser KI-Modell wird ständig aktualisiert und ist darauf trainiert, nach verdächtigen Attributen von potenziell schädlichem Code Ausschau zu halten.


UrsachenanalyseUrsachenanalyse

Reaktion auf Vorfälle mit forensischen Details

Detaillierte Informationen zu einem bestimmten Angriff: Wer, was, wann, wo und wie. So kann die IT den Sicherheitsstatus kontinuierlich verbessern.

Anti-HackerAnti-Hacker-Funktionen

Schutz vor den hartnäckigsten Hacker-Angriffen

Verhindert verbreitete Echtzeit-Hacking-Techniken wie Credential Harvesting, Lateral Movement und Code Caving.

Anti-ExploitAnti-Exploit

Verhindert, dass Angreifer mit gängigen Hacking-Techniken Erfolg haben

Schutz vor Browser-, Plugin- oder Java-basierten Exploit Kits, selbst wenn Server nicht vollständig gepatcht sind.


CryptoGuardCryptoGuard und WipeGuard

Stoppt Ransomware und Angriffe auf den Master Boot Record.

Identifiziert und stoppt automatisch unerwünschte Verschlüsselungsversuche sowie systemkritische MBR-Angriffe.

Server-LockdownServer Lockdown

Ermöglicht das Whitelisting von Anwendungen mit nur einem Klick

Reduziert die Angriffsfläche, indem sichergestellt wird, dass nur bekannte und vertrauenswürdige Programmdateien auf einem Server konfiguriert und ausgeführt werden können.

Ganz gleich ob in der Cloud oder lokal, die kritischen Anwendungen und Daten Ihres Unternehmens müssen zuverlässig geschützt werden. Intercept X for Server bietet umfassenden Schutz mit Deep Learning Malware-Erkennung, Exploit Prevention, Anti-Ransomware-Technologie, Whitelisting von Anwendungen, Active Adversary Protection und fundierter Ursachenanalyse.

 

Highlights

  • Erkennt und schützt Workloads in Microsoft Azure und Amazon Web Services
  • Schützt vor Ransomware auf Servern, einschließlich Remote-Angriffen über von Angreifern eingeschleuste oder übernommene Endpoints
  • Server Lockdown und Whitelisting von Anwendungen
  • Wehrt hochkomplexe Hacking-Techniken und Exploits ab
  • Ursachenanalyse mit weiterführenden Informationen zu Ursprung des Angriffs und Infektionsweg
  • Synchronized Security ermöglicht den Austausch von Bedrohungs-, Sicherheits- und Schutzdaten zwischen verschiedenen SophosProdukten
  • Einfache Verwaltung über Sophos Central
  • Schutz vor Bedrohungen für Windows- und LinuxSysteme

Leistungsstarker Schutz speziell für Server

Intercept X for Server nutzt ein breites Spektrum verschiedener Schutzmechanismen, um Zero-Day-Angriffe, Exploits und Hacker abzuwehren. Diese Mechanismen verhindern, dass Angriffe überhaupt die Server erreichen, erkennen Angriffe, bevor sie ausgeführt werden oder stoppen sie und führen eine gründliche Bereinigung durch, wenn ein Angriff doch einmal nicht abgefangen wurde. Das KI-Modell wird ständig aktualisiert und darauf trainiert, nach verdächtigen Attributen von potenziell schädlichem Code auf Servern Ausschau zu halten. Darüber hinaus wird mit serverspezifischen Funktionen wie Server Lockdown und Cloud Workload Discovery sichergestellt, dass Serverkonfigurationen geschützt sind. Intercept X for Server erkennt und schützt Workloads in der Cloud, einschließlich Microsoft Azure und Amazon Web Services. Wird Sophos Central mit AWS und Azure verbunden, bestätigt Intercept X for Server visuell, dass die Server geschützt sind. Durch die Anzeige wichtiger Informationen in Sophos Central wird die Verwaltung erleichtert.

Abwehr serverbasierter Ransomware

CryptoGuard schützt vor Ransomware, indem auf Dateisystemebene unerwünschte Dateiverschlüsselungen erkannt und verhindert werden, sowohl auf dem Server als auch von einem mit dem Server verbundenen Remote-Endpoint. WipeGuard funktioniert ähnlich und schützt den Master Boot Record vor schädlicher Verschlüsselung. Sophos Intercept X for Server ermöglicht mit einem einzigen Klick einen Server Lockdown. Dabei werden Ihre Anwendungen auf eine Whitelist gesetzt, der Server wird in einem sicheren Zustand „eingefroren“ und die Ausführung nicht autorisierter Anwendungen wird verhindert. Sophos überprüft automatisch das System und erstellt ein Verzeichnis (Whitelist) bekannter erwünschter Anwendungen, ohne dass manuell Regeln erstellt werden müssen. Sophos stellt eine feste Verbindung zwischen Anwendungen und zugehörigen Dateien wie DLL, Datendateien und Skripten her.

Schutz vor Exploits: Keine Chance für Hacker

Neue Schwachstellen treten mit alarmierender Häufigkeit auf und oft ist es eine ganz schöne Herausforderung, Server zu patchen, ohne die Nutzer bei ihrer Arbeit zu behindern. Exploit-Angriffe können verheerende Folgen haben und werden von traditionellen Serverschutz-Technologien häufig nicht erkannt. Intercept X for Server hält selbst die hartnäckigsten Hacker davon ab, mithilfe von Exploit-Techniken Zugangsdaten abzugreifen. Ganz gleich, ob diese Techniken verborgen und persistent sind oder sich ausbreiten, Intercept X wehrt sie ab.

Ursachenanalyse

Intercept X for Server beinhaltet auch Erkennungs- und Reaktionstechnologien, damit Administratoren genau wissen, wie ein Angreifer eingedrungen ist, wohin sich der Angriff ausgebreitet hat, wer und was genau betroffen ist und welche Schritte erforderlich sind. Intercept X for Server macht dies möglich, ohne dass ein zusätzlicher Agent oder eine weitere Verwaltungskonsole nötig ist.

Synchronized Security

Synchronized Security ist ein branchenführendes Sicherheitssystem, das dafür sorgt, dass Ihre Abwehrmaßnahmen genauso koordiniert sind wie die Angriffe, vor denen sie schützen. Das System kombiniert eine intuitive Security-Plattform mit preisgekrönten Produkten, die aktiv zusammenarbeiten. Dieser einzigartige Sicherheitsansatz schützt Sie optimal gegen komplexe Bedrohungen.

Einfache Verwaltung mit Sophos Central

Wenn Sie Ihren Schutz mit Sophos Central verwalten, brauchen Sie keine Server mehr aufzusetzen, um Ihre Systeme zu schützen. Sophos Central wird von Sophos gehostet und ermöglicht sofortigen Zugriff, ohne dass Konsolenserver eingerichtet werden müssen. Sophos Central stellt Standardrichtlinien für Server bereit und ermöglicht auch die Verwaltung anderer Sophos Produkte wie Sophos Intercept X, Mobile, Wireless, Email und Web – alles über eine zentrale transparente Ansicht.

 Central Server ProtectionIntercept X Advanced for ServerIntercept X Advanced for Server with EDRIntercept X Advanced for Server with MTR StandardIntercept X Advanced for Server with MTR Advanced
REDUKTION DER ANGRIFFSFLÄCHE
Web Security          
Download Reputation          
Web Control/Kategoriebasierte URL-Filterung          
Peripheral Control (e.g., USB)          
Application Control          
Application Whitelisting (Server Lockdown)          
VOR AUSFÜHRUNG AUF DEM GERÄT
„Deep Learning“-Malware-Erkennung          
Anti-Malware-Dateiscans          
Live Protection          
Verhaltensanalysen vor Ausführung (HIPS)          
Blockierung pot. unerwünschter Anwendungen (PUAs)          
Intrusion Prevention System (IPS, ab 2021)          
STOPPEN VON BEDROHUNGEN BEI AUSFÜHRUNG
Data Loss Prevention          
Laufzeit-Verhaltensanalyse (HIPS)          
Antimalware Scan Interface (AMSI)          
Malicious Traffic Detection (MTD)          
Exploit Prevention          
Active Adversary Mitigations          
Ransomware File Protection (CryptoGuard)          
Disk and Boot Record Protection (WipeGuard)          
Man-in-the-Browser Protection (Safe Browsing)          
Verbesserter Application Lockdown          
ERKENNUNG
Live Discover (umgebungsübergreifende SQL-Abfragen zum Threat Hunting und zur Einhaltung von Sicherheitsvorgaben)          
SQL-Abfragen-Library (vorformulierte, individuell anpassbare Abfragen)          
Erkennung verdächtiger Ereignisse und Priorisierung          
Datenspeicherung auf Festplatte (bis zu 90 Tage) mit schnellem Datenzugriff          
ANALYSE
Bedrohungsfälle (Ursachenanalyse)          
Deep Learning-Malware-Analyse          
Erweiterte Bedrohungsdaten aus den SophosLabs auf Abruf          
Export forensischer Daten          
BEREINIGUNG
Automatisierte Malware-Entfernung          
Synchronized Security Heartbeat          
Sophos Clean          
Remote-Terminal-Zugriff (Remote-Analyse und -Reaktion)          
On-Demand-Server-Isolation          
Mit einem Klick „Entfernen und blockieren“          
VISIBILITY
Cloud Workload Protection (Amazon Web Services, Microsoft Azure, Google Cloud Platform)*          
AWS Map, regionenübergreifende Visualisierung          
Synchronized Application Control (Transparenz über Anwendungen)          
Verwaltung Ihres Sicherheitsstatus in der Cloud (Cloud Hosts überwachen und schützen, serverlose Funktionen, S3-Buckets etc.)          
KONTROLLE
Serverspezifische Richtlinienverwaltung          
Update-Cache und Message-Relay          
Automatische Scan-Ausnahmen          
File Integrity Monitoring          
MANAGED SERVICE
24/7 Lead-driven Threat Hunting          
Security Health Checks          
Data Retention          
Activity Reporting          
Adversarial Detections          
Threat Neutralization & Remediation          
24/7 Lead-less Threat Hunting          
Threat Response Team Lead          
Direct Call-in Support          
Proactive Security Posture Improvement          

* Unterstützung zum Thema Public Cloud finden Sie in diesem Support-Artikel: https://community.sophos.com/kb/de-de/132540

Weiterführende Links zu "Sophos Central Intercept X Advanced for Server - GOV (Verlängerung)"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sophos Central Intercept X Advanced for Server - GOV (Verlängerung)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen