Palo Alto Networks Advanced Threat Prevention Subscription für PA-3420 [PAN-PA-3420-ATP]

Palo Alto Networks Advanced Threat Prevention Subscription für PA-3420
13.111,99 € *

zzgl. 19% MwSt. i.H.v. 2.491,28 €

Bruttopreis: 15.603,27 €

versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ab 150 Euro

Lagerbestand: 100+ | Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Kauf auf Rechnung / Firmenlastschrift? » Mehr Infos hier

Laufzeit:

  • PAN-PA-3420-ATP
Anforderungen Um das Advanced Threat Prevention-Abonnement zu nutzen, benötigen Sie Palo... mehr
Produktinformationen "Palo Alto Networks Advanced Threat Prevention Subscription für PA-3420"
Anforderungen Um das Advanced Threat Prevention-Abonnement zu nutzen, benötigen Sie Palo Alto Networks Next-Generation Firewalls mit PAN-OS 10.2 oder höher.
Empfohlene Umgebungen Palo Alto Networks Networks Next-Generation Firewalls sollten an allen Einsatzorten verwendet werden, da interne und externe Quellen netzwerkbasierte Bedrohungen über Exploits, Malware, Spyware, C2 oder URLs in Ihr Netzwerk einschleusen können.
Advanced Threat Prevention-Lizenz Für Threat Prevention benötigen Sie eine separate Lizenz, die wir als integriertes, cloudbasiertes Abonnement der Palo Alto Networks Networks Next-Generation Firewalls ausliefern. Sie ist auch im Rahmen der Palo Alto Networks Networks Subscription ELA, der VM-Series ELA oder Prisma Access erhältlich.

Ein IPS sucht seinesgleichen.

Advanced Threat Prevention stoppt als branchenweit erstes IPS den Datenaustausch mit unbekannten Command-and-Control-(C2-)Servern in Echtzeit und blockiert insgesamt 48 Prozent mehr C2-Traffic als jede andere Lösung.


Umfassende C2-Abdeckung

Advanced Threat Prevention blockiert mithilfe branchenführender spezieller Deep-Learning- und ML-Modelle selbst getarnte und noch unbekannte C2-Kanäle inline und in Echtzeit.

Kompromisslose Sicherheit

Schützen Sie Ihr Netzwerk mit Signaturen von Forscherqualität vor bekannten Bedrohungen wie Exploits und Standardmalware, ohne Abstriche bei der Leistung.

Umfassende Transparenz

Nutzen Sie User-ID™ und App-ID™ auf unseren ML-gestützten NGFWs, um den Verkehr auf allen Ports im Kontext zu betrachten und keine Bedrohung zu übersehen – unabhängig davon, wie gut sie getarnt ist.

 

 

 

Weiterführende Links zu "Palo Alto Networks Advanced Threat Prevention Subscription für PA-3420"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen