Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz mehr erfahren »
Fenster schließen
Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Bisher gab es von Sophos Central Endpoint eine Standard und eine Advanced Version. Nun optimiert Sophos das Endpoint-Portfolio. Im Zuge dieser Optimierung wird Sophos in Kürze ein neues Produkt mit deutlich erweiterten Schutzfunktionen einführen. Aus diesem Grund wird Sophos Central Endpoint Standard am 6. August 2018 eingestellt.
Partner und Kunden, die einen neuen Sophos Cloud Account anlegen wollen, haben ab sofort die Möglichkeit als Speicherort „EU Deutschland“, auszuwählen. Grundlage dafür ist die Kooperation mit einem Datencenter in Frankfurt, der das seit dem Start von Sophos Cloud bestehende Angebot in Irland sowie einigen US-Lokationen ergänzt. Auf diese Weise können Sophos-Cloud-Kunden in Deutschland ihre Daten im eigenen Land verwalten, und auch viele andere europäische Regionen profitieren von dem neuen, zentral gelegenen Standort im Herzen Europas sowie der Möglichkeit, ihre Daten innerhalb der EU zu halten.
Dass wir gerade jetzt an einem Scheideweg in Sachen IT-Sicherheit stehen, zeigen die immer häufigeren Schlagzeilen über groß angelegte Cyberattacken oder die Diskussion über Sinn und Unsinn von dedizierten Antivirus-Programmen. Egal ob Sony oder Bundestag, selbst Systeme, bei denen man getrost davon ausgehen darf, dass State-of-the-Art-Lösungen im Einsatz sind, lassen zu viele Lücken zu.