Technische Informationen

Viele Kunden haben gemeldet, dass Windows-Server während des Upgrades auf Sophos Central Server Core Agent einen BSoD auslösen...Was ist zu tun
Sophos hat ein 12-minütiges Video bereitgestellt, dessen Hauptaugenmerk darauf liegt, neuen Kunden die grundlegenden Richtlinien in Sophos Endpoint und Intercept X näher zu bringen.
Sophos XG Firewalls sind voller Einsatzmöglichkeiten um vor modernen Bedrohungen zu schützen, Netzwerkverkehr zu beobachten und zu kontrollieren und automatisch auf auftretende Gefahren zu reagieren.
Um alle Features der Sophos XG Firewall kennenzulernen, hat Sophos zwei neue Informationsseiten erstellt: die Sophos XG-Firewall Support Page und die Sophos XG-Firewall How-To Library.
Diese sind für alle Benutzer vom Anfänger bis zum erfahrenen Profi gedacht.
Das SFP-DSL-Modem für SG- und XG-Appliances der Revision 3 ist auch mit älteren Revisionen kompatibel.
Beim Senden von Aufgaben an ein von Sophos Mobile überwachtes iOS-Gerät mit iOS 11.3 wird folgender Fehler angezeigt:
[12008][MCMDMErrorDomain]The MDM request is invalid. Dieses Problem wird durch einen Fehler in iOS 11.3 verursacht. Tests haben gezeigt, dass das Problem mit iOS 11.4 gelöst wurde.
Hintergrund für den Fehler ist, dass der Hostname der Sophos SG-Serie TM für den WebAdmin und den Quarantänebericht verwendet werden kann. Mit dem Sophos UTM Release 9.508 wurde HSTS-Verschlüsselung eingeführt. Diese ist für den WebAdmin bereits aktiv, jedoch noch nicht für den Quarantänebericht.
Wird der WebAdmin über den Hostnamen aufgerufen, merkt sich der Browser, dass der Hostname mit HSTS-Verschlüsselung aufgerufen wird. Da aber der Quarantänebericht diese HSTS-Verschlüsselung nicht verwendet, gibt der Browser eine Fehlermeldung aus, sobald man auf den Freigabelink einer Email klickt.
Dieser Artikel enthält Informationen zum Abgang von Sophos UTM & XG Firewall-Produkten und Software-Support.
Mit der Veröffentlichung von Sophos Intercept X 2 sind mit Deep Learning und Active Adversary Mitigations* neue Module bereitgestellt worden. Wenn Sie die Vorteile dieser Module nutzen möchten, müssen Sie sich als Administrator in Ihrer Sophos Central Umgebung anmelden und die zugrundeliegende Basisrichtlinie oder die entsprechende selbsterstellte Richtlinie zum Schutz vor Bedrohungen anpassen.
Dieser Artikel enthält Informationen über Transceiver von Drittanbietern, wie Small Form-factor Pluggable (SFP oder SFP+) und Quad Small Form-factor Pluggable, die für den Gebrauch mit SG- und XG-Serien 1U und 2U getestet wurden, entweder über Board-Schnittstellen oder, sofern verfügbar, über optionale Flexi-Port-Module.
Die Sophos End Point Protection kann nicht updaten. Folgende Anzeichen können Sie auf dem Endpoint Client erkennen:
- ich in Kreuz auf dem Sophos Schild
- Kann den Server nicht erreichen
- Update schlägt fehl
- Sophos Endpoint Sicherheit und Kontrolle kann keine Updates downloaden
- Sophos Protection Update ist fehlgeschlagen
Dieses Problem ist zum ersten Mal in der Sophos Endpoint Security 10.0 aufgetreten.
Es bestehen verschiedene Gründe, welche dieses Problem hervorrufen können. Die häufigsten Gründe sind:
In diesem Artikel finden Sie eine Anleitung, wie sie auf der Sophos XG ein Mesh-Netzwerk einrichten.
In diesem Artikel wird beschrieben, was die blinkende Power LED/Blinking Codes des Sophos Wireless Access Points signalisiert.
1 von 4