Neues Datencenter in Deutschland für Sophos-Cloud-Nutzer

Partner und Kunden, die einen neuen Sophos Cloud Account anlegen wollen, haben ab sofort die Möglichkeit als Speicherort „EU Deutschland“, auszuwählen. Grundlage dafür ist die Kooperation mit einem Datencenter in Frankfurt, der das seit dem Start von Sophos Cloud bestehende Angebot in Irland sowie einigen US-Lokationen ergänzt. Auf diese Weise können Sophos-Cloud-Kunden in Deutschland ihre Daten im eigenen Land verwalten, und auch viele andere europäische Regionen profitieren von dem neuen, zentral gelegenen Standort im Herzen Europas sowie der Möglichkeit, ihre Daten innerhalb der EU zu halten.

Sophos Cloud liefert eine einfache, integrierte und komplette IT-Security-Management-Plattform inklusive:

  • Next-Generation Endpoint Protection für virtuelle und physikalische Windows/Mac-Systeme
  • Mobile Management für iOS- und Android-Geräte plus Mobile Security für Android-Systeme
  • Windows- und Linux-Server-Protection inkl. Single-Click Windows Server Lockdown
  • Secure Web Gateway mit Advanced Web Protection für Windows, Mac und Mobilgeräte
  • Synchronized Security mit Sophos’ neuen XG Firewalls und dem Security Heartbeat

Mehr Informationen und ein kostenloser Test können hier abgerufen werden: sophos.com/cloud

Quelle: Sophos von Jörg Schindler

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.