Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz mehr erfahren »
Fenster schließen
Wissen weitergegeben

Information

Hier gibt es Aktuelles zu Technik, Lizenzen und wichtigen Themen rund um Sicherheit in Netz

Für viele markiert der Virus Brain aus dem Jahr 1986 den Beginn der Virengeschichte. Doch dieser Virus war nur der erste Virus für einen Microsoft-PC. Schon deutlich vor ihm gab es Programme, die alle Merkmale von Viren aufweisen. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die Schlüsselmomente in der Geschichte der Viren.

Was ist ein Zombie?

Bei einem Zombie handelt es sich um einen infizierten Computer, der von einem Hacker ferngesteuert wird. Er ist Teil einer großen Gruppe manipulierter Computer, die man Botnet nennt.
Tags: Zombie, Botnet

Was ist ein Internetwurm?

Bei Würmern handelt es sich um Malware, die sich im Internet oder in lokalen Netzwerken selbst kopiert und so verbreitet. Würmer unterscheiden sich von Computerviren dadurch, dass sie sich selbst verbreiten können und weder Programme noch Dateien als Träger benötigen. Sie erstellen einfach Kopien von sich selbst und nutzen die Kommunikation zwischen Computern, um sich zu verbreiten.

Was ist ein Botnet?

Ein Botnet ist ein Verbund infizierter Computer, die von einem Hacker per Fernsteuerung kontrolliert werden. Wenn ein Computer mit Schadsoftware (Bot) infiziert ist, kann der Hacker das Gerät per Fernsteuerung über das Internet kontrollieren. Von diesem Zeitpunkt an folgt der Computer wie ein Zombie nur noch den Anweisungen des Hackers, während der Benutzer nicht das Geringste davon merkt.

Was ist ein Command and Control Center?

Ein Command and Control Center (C&C) ist ein Computer, der ein Botnet (also ein Netzwerk aus manipulierten Computern) steuert. Einige Botnets nutzen verteilte Command-and-Control-Systeme und sind dadurch besonders widerstandsfähig.

Was ist ein Denial-of-Service-Angriff?

Ein Denial-of-Service (DoS)-Angriff hindert Benutzer daran, auf einen Computer zuzugreifen oder eine Website aufzurufen. Bei einem DoS-Angriff versucht ein Hacker, einen Dienst zu überlasten oder zu beenden, so dass legitime Benutzer nicht mehr darauf zugreifen können.