Bericht nach Empfänger-E-Mail-Adresse und Spam-Sender

Dieser Bericht zeigt die durch den gewählten Sender und Empfänger übertragene Datenmenge.
Sehen Sie den Bericht unter Überwachen & Analysieren > Berichte > Benutzerdefiniert > Eigener Benutzerbericht > Empfänger-E-Mail-Adresse > Absender an.
Das Balkendiagramm zeigt die übertragene Datenmenge je E-Mail, während der tabellarische Bericht die folgenden Angaben enthält:
Zeit: Datum und Uhrzeit im Format JJJJ:MM:TT HH:MM:SS.
Betreff: Betreffzeile der E-Mail.
Benutzer: Benutzername des Absenders wie in der Appliance festgelegt. Ist der Benutzer nicht definiert, wird „nicht identifiziert“ angezeigt. Das heißt, der Datenverkehr wird von einem nicht authentifizierten Benutzer verursacht.
Host: IP-Adresse des Hosts.
Ziel: IP-Adresse des Ziels.
Anwendung/Proto:Port: Zeigt den Namen der Anwendung wie in der Appliance festgelegt. Ist die Anwendung nicht definiert, wird in diesem Feld als Anwendungskennung eine Kombination aus Protokoll- und Portnummer angezeigt.
Größe: Größe der E-Mail.